Darthy a leader from the tyre stamp " Dina "

Aktuelles Datum: 17.04.2016

Gestern hatten wir Besuch von Kirsten und Mike. Dabei ist dieses Foto von Dina mit ihrem Sohn "Viktor" Desmond Decker aus dem D-Wurf entstanden.

Aktuelles Datum: 16.10.2015

Vier Wochen liegt Dina`s OP nun zurück und alles ist wunderbar verlaufen und inzwischen auch verheilt. Dina ist wieder ganz die alte und hat alles gut weg gesteckt. Es wird wieder mit Connie getobt und auch die Ausflüge mit dem Fahrrad sind kein Problem mehr. Allerdings merkt man ihr das Alter doch mittlerweile immer mehr an. Es geht halt alles nicht mehr so schnell. Aber ansonsten: Alles top!

Aktuelles Datum: 17.09.2015

Nach dem Motto" Unverhofft kommt oft " ist nun auch hier passiert. Dina hatte in den letzten Wochen doch merklich nachgelassen. Sie hat viel geschlafen, machte einen schlappen Eindruck und hat dazu immer wieder Wasser getrunken. Zuerst habe ich mir noch nichts dabei gedacht. Sie wird halt älter.Seit ca. 1 Woche hatte sich nun auch noch eine wunde Stelle an der Hinterpfote gebildet, die ständig und ewig beleckt wurde. Am Dienstagmorgen sind wir zu unserer Tierärztin gefahren, um das mit der Pfote abklären zu lassen. Sie hatte sofort die Vermutung, daß das Lecken der Pfote nur eine Reaktion auf eventuelle innere Schmerzen sein könne. Also wurde erst mal ein Ultraschall gemacht. Leider hat dieser Ultraschall nichts Gutes zu Tage gebracht. Auf beiden Eierstöcken waren deutlich sehr viele Zysten zu erkennen, so dass die Ärztin zu einer schnellen Operation geraten hat. Gestern Morgen dann der Termin: Warten, bangen hoffen. Was wird sich jetzt herausstellen? Eventuelle Tumore? Um 13.00 Uhr habe ich dann den klärenden Anruf von Frau Doktor bekommen. Beide Eierstöcke waren mit vielen, teilweise sehr großen Zysten behaftet, ausserdem befand sich bereits Eiter in der Gebärmutter. Das bedeutete eine Totoaloperation. Weitere "bösen" Sachen wurden Gott sei Dank nicht entdeckt. Gestern Abend durfte Dina dann wieder nach Hause. Mit großem Kragen usw.! Die erste Nacht haben wir beide in unserem Wohnzimmer gemeinsam verbracht. Alles ist soweit gut. Dina hat mit Appetit gefressen und die Gassirunde wurde auch schon wieder gerne angenommen. Jetzt das nächste Problem: Connie versteht zur Zeit die Welt nicht mehr. Dieses Plastikmonster um Mamas Hals ist ihr doch gar nicht geheuer und sie macht lieber erst mal einen großen Bogen um Dina. Aber das wird sich hoffendlich schnell geben. So, jetzt mal bitte Daumen drücken, daß Dina schnell wieder gesund und die alte wird.

16.08.2015

Happy Birthday, die "Grande Lady" ist 10 Jahre alt !

Nun werf den Ball doch schon!!!!!!!!
Nun werf den Ball doch schon!!!!!!!!
Geburtstagstoben mit Tochter Connie.
Geburtstagstoben mit Tochter Connie.
Dina, 10 Jahre "jung" !
Dina, 10 Jahre "jung" !

Aktuelles Datum: 09.08.2015

Dina mit Sohn Chap und Tochter Connie !
Dina mit Sohn Chap und Tochter Connie !

Aktuelles Datum: 06.07.2015

Wie auch Connie bekommt Dina seit ca. 3 Monaten ihr Futter genau abgewogen. Heute waren wir auf der großen Waage beim Tierarzt. Dina wiegt jetzt 19,5 kg und hat somit 4,5 kg abgenommen. Sie ist super agil, springt ins Auto wie ein junger Hund und ist auch am Fahrrad wieder ganz die alte. Ihr Alter, mittlerweile fast 10 Jahre, merkt man ihr kaum an. Alle Spielaufforderungen an Connie gehen fast immer von Dina aus. Die Fotos sind soeben entstanden. Natürlich sind die grauen Haare geblieben. Ausserdem die angelegten Ohren als Erbe von Oma Bonny !

Aktueller Stand: 11.06.2014

Pfingsten 2014
Pfingsten 2014

Aktueller Stand: 16.08.2013

HAPPY BIRTHDAY DINA !

Heute vor acht Jahren ist Dina als "Darthy a leader from the tyre-stamp" auf die Welt gekommen. Ab dem heutigen Tag ist die alte Lady nun offiziell in den Stand der Seniorin übergewechselt. Danke für acht schöne Jahre mit dir. Liebe Dina, du hast mir den Einstieg in die Borderwelt leicht gemacht. Bleib uns noch lange erhalten und gib all deine guten Eigenschaften nunmehr auch an deine Enkel weiter.

Dina wurde am 16.08.2005 als Darthy a leader from the tyre stamp in der Zuchtstätte von Sigrid Kellner in Oelde geboren. Sie ist eine Tochter von Babe a leader from the tyre-stamp und Carolyn`s Dylan from Carolyn´s Home und gehört zum D-Wurf. Im Alter von knapp vier Wochen habe ich mir diese wundervolle Hündin auf Anraten von Sigrid ausgesucht. Ich habe diese Wahl nie bereut. Mit gut acht Wochen ist Dina in unseren Haushalt eingezogen und hat im Sturm alle Herzen erobert. Selbst Udessa, meine Schäferhündin, hat diesen kleinen Quälgeist sofort akzeptiert. Bereits die erste Nacht verlief ohne Kommentare, jedoch mit einigen kleinen Bächen. Ein kleines Problem zu Beginn unserer Zeit war, dass Dina niemals wirklich müde wurde. Hier hatte mir Sigrid Gott sei Dank sofort den Tip gegeben, sogenannte Parkplätze einzurichten. Das heißt, ich habe an verschiedenen Plätzen im Haus Schlafplätze eingerichtet und Dina hier angebunden (Natürlich war ich immer in unmittelbarer Nähe). Es hat super gewirkt. Sobald sie dass Klicken der Leine hörte, fiel der kleine Körper todmüde in sich zusammen. Diese erste Hilfe habe ich ca. ein halbes Jahr angewendet, danach war das nicht mehr nötig. Mittlerweile hat sich Dina zu einer tollen, sehr gelehrigen Hündin entwickelt, die bereits mit 15 Monaten und drei Tagen ihre Begleithundprüfung bestanden hat. Fast alle besuchten Ausstellungen sind zu meiner absoluten Zufriedenheit ausgegangen. Von sieben Vorstellungen haben wir nachfolgende Bewertungen bekommen:

 

 

1 x vv Jüngstenklasse

1 x V3 Jugendklasse

1 x V2 Jugendklasse

1 x sg Jugendklasse

1 x V1 Jugendklasse

1 x SG4 offene Klasse

1 x SG offene Klasse

  

Nach der letzten Ausstellung in der Jugendklasse würde Dina gekört und erhielt die Bewertung „Zur Zucht empfohlen“ !!

 

Dina ist MDR +/+ getestet und von Geb. TNS frei  usw. usw.