Aktuelles Datum: 12.01.2018

Mit Nichte Frida !
Mit Nichte Frida !

Aktuelles Datum: 17.04.2017

Gute Nacht, Freunde!
Gute Nacht, Freunde!

Aktuelles Datum: November 2016

Smilla zieht demnächst mit der ganzen Familie auf einen Reiterhof und braucht dort dringend Unterstützung bei ihrer Arbeit. Diese Fotos habe ich letzte Woche von Frau Pingel erhalten.

Aktueller Stand: 24.09.2014

Heute habe ich neue Fotos von Fräulein Smilla, dem Schatten von Frau Pingel, bekommen!!

Aktueller Stand: 18.08.2013

Nachfolgenden Brief und zwei tolle Fotos habe ich heute von Donna Summer "Fräulein Smilla" bekommen:

 

Hallo Herr Westphal,

 

wir wollten uns mal wieder melden und Ihnen ein Foto von Fräulein Smilla schicken.

 

Ja, sie ist schon echt groß geworden, unsere Kleine.Sie hat schon viel gelernt und freut sich jeden, mit mir in den Stall zu den Pferden zu fahren.Mit unserer Tochter Lina versteht sie sich prima und liebt es mit ihr im Garten herumzutoben.Ein wirklich problemloser, super freundlicher Hund,der sich mit jedem anderen Artgenossen und sogar mit Katzen versteht.Man kann sie überall mit hinnehmen.Wirklich ein ausgeglichener Border.Wir freuen uns jeden Tag über sie und sind sehr glücklich mit ihr.

 

Am Mittwoch fahren wir mit Smilla nach Langeland/DK und machen dort ne Woche Urlaub.

 

Viele Grüße auch von Smilla

 

Stephanie Pingel

Klassikdressur

Juni 2013

Hallo, Herr Westphal,

ich wollte mich noch einmal ganz, ganz herzlich bei Ihnen bedanken für die tolle Maus, die wir gestern von Ihnen bekommen haben.

Sooooooo hübsch, unglaublich und auch so anhänglich und pflegeleicht. Hat bei uns schon bei tollem Sonnenschein das ganze Haus und den Garten erkundet und heute Mittag haben wir einen Ausflug zu meinem Kleinen Schwarzen, den Sie von meiner HP kennen, gemacht. Mit den beiden Pinschern meiner Freundin hat sie sich auch gleich angefreundet und hat auch rein gar keine Angst vor den Pferden. Ganz, ganz cool. Nun liegt sie neben mir auf dem Sofa und macht ein wohlverdientes Nickerchen!

Im Futterhaus waren wir auch und haben Körbchen, Geschirr und Leinen besorgt, so daß ich Ihnen in den nächsten Tagen Ihr Halsband und Leine zurückschicken werde.

Mit dieser Hündin haben Sie uns eine wahre Freude bereitet. Die letzten Wochen waren durch den Tod unseres geliebten Stupids, aber auch durch die schwere Krankheit meiner beiden Schwiegereltern sehr, sehr schlimm für uns gewesen. Selbst unsere Tochter Lina sagte mir gestern Abend, daß sie unseren Papa lange nicht so glücklich gesehen hat.......

Ganz lieben Gruß und ich hoffe, daß auch wir uns mal persönlich kennenlernen!